Dienstag, 18. Juni 2024
Notruf: 112

Bei Eintreffen wurde festgestellt, dass insgesamt drei Pkw verunfallt waren und einer davon im Graben lag. In diesem Fahrzeug befand sich eine Person, die eingeschlossen war. Durch eine Ersthelferin wurden bereits Erstversorgungsmaßnahmen eingeleitet.

Aufgrund der großen Einsatzstelle wurde diese organisatorisch geteilt und durch die Feuerwehren getrennt abgearbeitet.

Alle Personen konnten nach 30Minuten an den Rettungsdienst übergeben werden und wurden in umliegende Krankenhäuser transportiert.

Abschließend wurden die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden und die Fahrbahn geräumt.

Keine weiteren Maßnahmen.

 

Eingesetzte Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Liebenburg +++ Freiwillige Feuerwehr Othfresen +++ Rettungsdienst

Cookies

http://www.ffw-osterspai.de/images/Buergerinfo/rrl_logo_rot_rgb.jpg

Kontakt:

Adresse: Lindenstraße 46 B, 38704 Liebenburg

Telefon: 05346/912711

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!